KonRad21

KonRad21 – Programm

Die Online-Konferenz bietet Fahrradaktivist*innen, Wissenschaftler*innen, engagierten Bürger*innen und Verwaltungsmitarbeiter*innen eine spannende Austauschplattform mit Vorträgen und Workshops. Sie findet am 16. und 17. April 2021 statt. Rückfragen bitte an konrad@bundesrad.org.

FREITAG, 16. APRIL 2021

Begrüßung

10:00

Marie Heidenreich (Radentscheid Rostock) 
Fabian Kern (Fuß- und Radentscheid Freiburg)

Keynote

10:15

Stronger together – Autokorrektur braucht Radentscheide, gerade jetzt!
Katja Diehl (She Drives Mobility)

Workshops

10:30–12:00

Workshop 1
Unterschriften abgegeben … und jetzt? Wie bleiben Radentscheide nach Beschluss wirkmächtig?

Dirk von Schneidemesser (Changing Cities)

Workshop 2
Pressearbeit – wie schreibe ich eine Pressemitteilung?
Christoph Neimög (Radentscheid Rostock)

Workshop 3
Warum dauert das denn so lange? Umsetzungsprozesse von kommunalen Radverkehrsmaßnahmen
Thomas Stein (Deutsches Institut für Urbanistik)

Vortragssession 1

10:35

Platz für Wien: how it started, how it’s going
Ulrich Leth, Barbara Laa (TU Wien)


10:55

Unterschriftensammlung in Zeiten der Pandemie – Erfahrungen des Radentscheid Bonn
Dominik Heling (Radentscheid Bonn)


11:15

Kiezblocks – Orte für Menschen
Antje Heinrich (Changing Cities)


11:35

Fahrrad – Zeichen des Protests – Tour der Verkehrswende
Ragnhild Sørensen (Changing Cities)

Vortragssession 2

10:35

Mahnwachen für getötete Radfahrer:innen in Berlin
Marlene Sattler (Changing Cities)


11:15

Muss ich Unterschriften abgeben?
Paulus Guter (Radentscheid Erlangen)


11:35

Finanzielle Förderung des Radverkehrs
Doris Ferlin (Bundesamt für Güterverkehr)

Movement

13:45

„Entspannt in die nächste Runde“ – Bewegungsfreiheit gegen Verspannungen
Silke Feist (Studio in Balance)

Workshops

14:00-15:30

Workshop 4
Diskussionsrunde: Die geschützte Kreuzung
Timm Schwendy (Radentscheid Darmstadt)

Workshop 5
Aushandlung und Umsetzung der Radentscheide in der kommunalen Praxis

Felix Leininger (TU Wien), Lisa Kaufmann (Radentscheid Erlangen), Gary Cunningham (pers. Referent des Oberbürgermeisters der Stadt Erlangen)

Workshop 6
Unser Wunschnetz Mapathon als Weg, Prioritäten für die Umsetzung eines Radentscheids auszuarbeiten

Björn Ahaus, Anna Laura Schnieber (Radentscheid Essen)

Vortragssession 3

14:05

No parking, no business?
Rebecca Peters (Universität Bonn)


14:25

FRE!LAUF
Florian Keiper (Fahrrad Kultur Kollektiv 3000)


14:45

Friedrichstraße – Es ist erst vorbei, wenn wir gewonnen haben.
Stefan Lehmkühler (Changing Cities)


15:05

Fight the Power. Die Radkolumne auf Twitter.
Bernd Schmitt

Kneipen-Quiz

20:00–22:00

KonRad21-Kneipenquiz mit anschließendem informellen Get-Together

SamsTAG, 17. APRIL 2021

Workshops

10:00–11:30

Workshop 7
Kampagne für dooringfreie Autotüre

Sebastian Gross, Matthias Werner (Radentscheid Bamberg)

Workshop 8
Fairkehrswende: Warum Radentscheide für mehr Geschlechtergerechtigkeit sorgen

Maria Deingruber (ADFC München, Radentscheid München)

Workshop 9
Vorsicht! Stolperfallen bei Bürgerbegehren.

Sarah Händel (Mehr Demokratie e.V. BW)

Vortragssession 4

10:05

Utopia for Bicyclists: Animierte Visionen für die Zukunft
Jan Kamensky


10:25

Freie-Straßen-Prämie
Lukas Kursawe


10:45

How to Radentscheid – Impulsgedanken für eine erfolgreiche Initiative
Christian Hader (Radentscheid Bamberg)


11:05

Die richtige Sprache für die Verkehrswende
Dirk von Schneidemesser (IASS Potsdam)

Keynote

11:30

Wie gelingt es den Radentscheiden die Verkehrswende voranzutreiben?
Prof. Dr. Sophia Becker (Mobilitätsforscherin TU Berlin)